Copyright (©) 2019
Markus Beyer GmbH - 12Rounds
unless noted otherwise.
All rights reserved.

Niedersachsen Meisterschaften im Kickboxen

» 30.09.2011


Mit ersten und zweiten Plätzen konnte die Kampfmannschaft des VTB aus dem Wolfsburger Hauptquartier der niedersächsischen Kickboxer zurückkehren. Fünf Kickboxer und Kickboxerinnen starteten in der Disziplin Leichtkontakt und kämpften jeweils 2 x 2 Minuten um den Titel.
Kim Wilken siegte im Finale der Frauen – 70 kg gegen ihre Vereinskameradin Eva-Maria Sundermann klar mit 3:0 Punkten und konnte als Einzige einen Pokal mit nach Hause nehmen. René Roßkamp, Debbie Paterok und Anton Schlegel sicherten sich, wie eben auch Eva-Maria, jeweils einen 2. Platz.
Für den 13-jährigen René war es, wie auch für Anton und Eva-Maria, der erste Einsatz beim größten und anerkannten weltweit operierenden Kickboxverband WAKO (World Assoziation of Kickboxing Organizations). René traf im Finale auf den gleichaltrigen Nick Bier vom Flexx Fitness Center Isenbüttel. Nick ist ein bereits erfahrener Kämpfer und gewann erst kürzlich den Titel des Deutschen Meisters. René konnte sich zwar nicht durchsetzen, zeigte jedoch eine beachtliche Leistung im Ring und machte es seinem Kontrahenten nicht leicht!
Anton Schlegel und Taroum Maanouk, ebenfalls aus Isenbüttel, kämpften hart um den Titel des Niedersachsenmeisters der Herren – 69 kg. Am Ende verpasste Anton den Titel mit nur zwei Punkten Rückstand ganz knapp, was ihn jedoch eher motiviert, weiter so konsequent zu trainieren wie in den vergangenen Monaten.
Debbie Paterok, ehemals Nationalkämpferin der WAKO, stieg nach mehreren Jahren erneut in den Ring. Debbie konnte trotz relativ kurzer Vorbereitungszeit einen guten Kampf gegen Sandra Peczkowski vom AKBC Wolfsburg zeigen. Sandra überragte Debbie um einen Kopf und konnte sich am Ende leider mit mehr Treffern, vor allem durch Boxtechniken, gegen Debbie durchsetzen.
Gecoacht wurden die Kämpfer von Heidi Hartmann, die wiederum von Pia Roßkamp, die aus gesundheitlichen Gründen nicht kämpfen durfte, unterstützt wurde.


«« zurück