Copyright (©) 2019
Markus Beyer GmbH - 12Rounds
unless noted otherwise.
All rights reserved.

Heidi in Berufungsausschuss des BDB gewählt

» 05.05.2010

Als Nachfolger des Hamburger Internisten Bodo Eckmann, der nach 13 Jahren an der Spitze des Bund Deutscher Berufsboxer (BDB) abtrat, wurde am 24. April 2010 der Vorstandsvorsitzende der Pütz Security AG, Thomas Pütz, mit 140 Stimmen gewählt.
Auch die Zusammensetzung des Berufungsausschusses stand bei der Generalversammlung in Hamburg zur Debatte. Heidi Hartmann, die seit Jahren als Profi-Boxerin Mitglied des BDB ist, war im Vorfeld vom Präsidium angesprochen wurden, ob sie sich eine Mitarbeit im Berufungsausschuss vorstellen könne. Heidi, die kürzlich ihr Referendariat abgeschlossen hat, stellte sich zur Wahl und wird nun mit zwei weiteren Mitgliedern den Berufungsausschuss bilden. Der Berufungsausschuss kommt u.a. zur Klärung bei strittigen Angelegenheiten im Sportbetrieb zusammen. Der Posten bringt die Anwesenheit an einigen Boxveranstaltungen des BDB mit sich, was Heidi Hartmann nutzen will, Kontakte zur Profibox-Szene und vor allem zu den Boxerinnen aufrechtzuerhalten, die für die Fertigstellung ihrer Dissertation hilfreich sind.



«« zurück